Stephan Makievski

DSC09267

geboren 1974 in Mecklenburg verbrachte ich viel Zeit damit Sport zu treiben und elektronische Musik zu produzieren. Dann studierte ich Sozialpädagogik und asiatische Bewegungskunst, welche ich auch seit 2006 begann zu unterrichten.
Als ich einen Töpferkurs geschenkt bekam, war das der Beginn unserer Verschmelzung.
Heute arbeite ich noch in einem Waldkindergarten und mache analoge Musik mit Didgeridoo, Perkussion, Handpan und Shakuhashi und bin am liebsten ein Passantenentschleuniger.