Seminare am Wochenende

Zeit für mich

Keramik intensiv

Malen, zeichnen intensiv

Trommeln für die Sinne

 


ZEIT FÜR MICH

4 bis 6 Teilnehmer.
Preis: 160 Euro pro Person
Termin nach Absprache.
Kontakt

Es muss nicht immer ein längerer Urlaub sein. Auch ein Wochenende zwischendurch kann für Erholung sorgen und helfen Stress abzubauen.
Das Motto wird sein: ZEIT FÜR MICH.

Loslassen und Ausspannen mit leicht erlernbaren Bewegungen asiatischer Bewegungskunst in Verbindung mit „modellieren in Ton“ und Klangmassage. Diese Kombination weckt in Ihnen schöpferische Aspekte und lässt dieses Wochenende zu einem besonderen Moment werden.

 Ablauf Samstag
10:00
10:15
Auftakt – Ankommen – Begrüßung – sich Kennenlernen
Qi Gong
Übungen aus “Die 18 Formen der Harmonie“ – Atmung & Loslassen
11:00 Mittagspause. Sie haben Gelegenheit, auf der in der Nähe gelegenen Berger Straße ein Mittagessen zu sich zu nehmen.
12:30 I Teil – Material Ton – Eintritt in die schöpferische Stille. Die Hände BEgreifen den Ton; verFORMEN als Dialog zwischen dem Menschen und Material. Modellieren oder drehen an der Töpferscheibe.
15:30 Qi Gong
Aus „Der Kranich“ oder „Das Spiel der fünf Tiere“ werden leicht erlernbare Übungen vermittelt
16:00
Ende ca. 17:00
Klangmassage mit Didgeridoo
   Sonntag
10:00 „Die 5 Tibeter“ Spezielle Yoga Übungen um gut in den Tag zu starten
11:00 II Teil – Material Ton – Eintritt in die  schöpferische Stille. Die Hände BEgreifen den Ton. verFORMEN als Dialog zwischen dem Menschen und Material. Modellieren oder drehen an der Töpferscheibe.
13:00 Mittagspause
14:00 „Wolkenhände“ und andere Übungen aus Tai Chi Chuan
15:00
Ende ca. 15:30
Abschluss – Meditation & Shakuhachi (japanische Bambusflöte)

 


 

Keramik intensiv

Keramik intensiv

 

Ein Seminar für projektbezogenes Arbeiten
Modellieren oder drehen auf der Töpferscheibe
Dauer: 8 Stunden in 2 Tagen von 13:00 bis 18:00 Uhr am Samstag und von 12:00 bis 15:00 Uhr am Sonntag
Teilnehmer: 4 bis 8 Personen. Vorkenntnisse sind NICHT erforderlich.
Preis: 115 Euro zzgl. Materialkosten nach Verbrauch und Brennkosten für 1 Brand vor Ort in Bar. Die Teilnehmer der aktuellen Wochenkursen bekommen 15 Euro Rabat.

Anmeldeschluss 2 Wochen vor Beginn.
Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per E-Mail.

Das Seminar kommt zustande bei 4 Anmeldungen.

anmelden

– Am ersten Tag lassen wir die Werke frei modelliert oder auf der Drehscheibe entstehen.  
– Der zweite Tag ist für das Fertigstellen der Werke, abdrehen, bemalen, dekorieren mit Engobe(Slip) vorgesehen.
– Danach werden die Werke gebrannt und am vereinbarten Termin von 18:00 bis 20:00 Uhr abgeholt.

Modellieren mit fachkundiger Unterstützung in der Umsetzung eigener Ideen und Formen. Verständnis für das freie Modellieren mit Ton und die verschiedenen Aufbautechniken. Ausbau der Handfertigkeiten und dreidimensionaler Vorstellungskraft im räumlichen Denken. Neue Erfahrungen sammeln, vom Alltag abschalten und sich selbst im Gestaltungsprozess neu zentrieren. Wir erarbeiten gemeinsam einen Ablaufplan für Ihr Vorhaben und setzen ihn unter Anleitung um. Oder Sie probieren einige Aufbau-, Modellier- und Dekortechniken anhand ausgewählter Gefäßformen aus.

Drehen auf der Töpferscheibe
“flow” erleben – dieses herrliche Gefühl des Eins Seins mit dem Material und der Wachstumsbewegung auf der Töpferscheibe. Töpferhandwerk ausprobieren, beim Töpfern eine innere Balance finden, indem die Arbeit mit dem Material Ton es Ihnen ermöglicht innerlich zur Ruhe zu kommen und sich zu zentrieren. Wenn Sie diese Mitte gefunden haben, wird auch die Drehbewegung des Tones auf der Scheibe immer leichter.

 


Malen, zeichnen intensiv

Thema: Malen, zeichnen nach Modell

Portrait nach ModellDieses Seminar besteht aus 2 Veranstaltungen von je 4 Stunden und wird an zwei aufeinander folgenden Tagen durchgeführt. Vorkenntnisse sind NICHT erforderlich.

Preis: 115 Euro pro Person zzgl. Model Honorar aufgeteilt unter den Teilnehmern. Die Teilnehmer der aktuellen Wochenkursen bekommen 15 Euro Rabat.
Teilnehmerzahl 4 – 6
Seminar kommt zustande bei 4 Anmeldungen.
Anmeldeschluss 2 Wochen vor Beginn.
Sie erhalten eine Anmeldebestätigung per E-Mail.


In diesem Seminar setzen wir uns mit den zahlreichen Schritten des Bildaufbaus auseinander:

– von Ausrichtung des Formates in Bezug zum Motiv, Komponenten der Bildkomposition (Linie und Fläche, Kontraste, Gewichtigkeit heller und dunkler Elementen, Ruhe oder Spannung im Ausdruck, Dynamik der Blickführung)
– über Auswahl und Erstellung der Farbgebung mittels Mischung der Farben (Verhältnis und Wirkung von warmen und kalten Farbtönen) und Anwendung verschiedener Maltechniken (Pinsel, Spachtel)
– bis zur vertieften Detailerarbeitung in Relation zur einheitlichen und harmonischen Wirkung des Bildes.

Wir arbeiten mit Ölfarben auf Leinwänden, bzw. graphisch auf Papier. Die Staffeleien, Malpaletten, Malmitteln, Stifte für die Skizzen werden zur Verfügung gestellt. Ölfarben, Leinwände, Papier können mitgebracht oder im Atelier erworben werden.

anmelden


Trommeln für die Sinne


Sonntag 12:00 – 16:00 Uhr
Teilnehmer: 6 bis 15 Personen
Preis: 40 Euro
Vorkenntnisse NICHT erforderlich
Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Beginn.

Dieses Wochenendseminar ist eine Einführung in die Welt der Percussion, bei dem Sie die Kraft des Rhythmus erleben.
Durch einfache Übungen erlernen Sie Taktgefühl und die verschiedenen Schlagtechniken.

Fühlen Sie den Puls von Rhythmen aus Südamerika, Afrika und Arabien.
Entdecken Sie die Möglichkeit „den Kopf frei zu kriegen“, denn Trommeln ist pure Lebensfreude, Temperament, Leidenschaft und Dynamik.
Mit Hilfe der vorhandenen Instrumenten können rhythmisch-motorische Abläufe eingeübt werden.

anmelden